"Freundinnen" -Arrangement

Mit wem kann man besser über alles reden oder über alles Mögliche lachen, als mit der besten Freundin?
Einfach füreinander Zeit haben: das tun, was Freundinnen gern gemeinsam machen: sich unterhalten, ausgiebig shoppen und Kultur genießen.

 

Unser Arrangement beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen im Komfortdoppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • nach Wunsch Abholung am Weimarer Bahnhof oder
  • kostenfreie Parkplatznutzung auf dem Hotelparkplatz
  • süße Versuchungen auf dem Zimmer
  • großer Obstteller
  • Sektempfang, alternativ Glühweinempfang
  • Wein am Abend im Hotel (Auswahl rot oder weiß 0,25l Flasche)
  • Merian Reiseführer Thüringen und Thüringen Card mit freiem Eintritt in die Museen
  • Organisierter Stadtrundgang
  • Schnappschusskamera

Weitere Annehmlichkeiten:

  • Bademantel, Hausschuhe, Kuscheldecke
  • Frauenbücher- und Frauenzeitschriften
  • CD-Player mit atmosphärischer Musikauswahl

Preis:

149,50 € pro Person im Komfortdoppelzimmer
199,50 € im Einzelzimmer

Unser ultimativer Freundinnen - Weimarplan:

1. Tag

Sie schlendern gemütlich von unserem Hotel aus über den Frauenplan und zwinkern beim Vorbeilaufen am Goethehaus dem großen Dichter keck zu.
Tauchen Sie ein in die quirlige Atmosphäre der kleinsten „Weltstadt“, die Klänge der Straßenmusiker erfüllen die Straßen mit Heiterkeit. Beginnen Sie mit einem Besuch im beliebten Café am Frauentor. Sie sitzen auf der Terrasse, betrachten vergnügt die flanierenden Menschen und können dabei über Gott und die Welt plaudern. Die hauseigene Cafékonditorei von Simone Roeske mit reichhaltiger Auswahl an leckeren Torten und Kuchen ist eine Sünde wert und zählt zu den besten Adressen in der Region. Anschließend laden die vielen bunten Geschäfte in den zahlreichen Gassen zum ausgiebigen shoppen ein. 
Wie wäre es mit Theater am Abend? Das private Theater im Gewölbe, im ältesten Renaissance-Bürgerhaus der Stadt beheimatet, bietet kurzweilige Stücke um das Leben und Schaffen von Goethe und Schiller. 

 

2. Tag

Nach einem ausgiebigen Frühstück- unser Haus ist dafür bekannt- empfehlen wir Ihnen am nächsten Morgen die Klassiker: Mit einem Besuch des Goethe-Nationalmuseums und seiner neuen Dauerausstellung „Lebensfluten – Tatensturm“; anschließend geht’s zum Mittagessen unter Palmen, ins Residenz Café beim Schloss. Vom Residenz Café („Resi“) aus ist es ein Katzensprung zum Park an der Ilm, wo Goethes Gartenhäuschen steht. Wer Lust hat, spaziert hinauf zum Haus am Horn, einem Muster-Bungalow aus der Bauhauszeit.

Wenn Ihnen das Nationalgericht der Weimarer: Thüringer Klöße mit Braten und viel Soße zu heftig erscheint, in Weimars historischer Altstadt sind auf engstem Raum Cafés und Restaurants verschiedenster Art zu finden. Danach laden kleine Bars zum gemütlichen Absacker ein. Wenn Sie ins Hotel zurück kommen erwarten wir Sie mit Wein, welchen Sie zur Abrundung eines erlebnisreichen Tages in Ihrem großen Komfortzimmer oder auf unserer Terrasse, mit Blick über die abendliche Altstadt, genießen können. Noch vor Ihrer Anreise besprechen wir mit Ihnen Ihren perfekten Weimaraufenthalt telefonisch, buchen auf Wunsch Ihre Theater-oder Konzertkarten und geben Ihnen viele weitere Insidertipps- damit es auch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Für Schnappschüsse liegt auf dem Zimmer eine Kamera bereit.